Gabel für FZ750 Umbau

Alles zum Thema Motorradtechnik.

Gabel für FZ750 Umbau

Beitragvon J.Dunlop » Mo 10. Aug 2015, 10:09

Ich habe mir eine 87er FZ750 gekauft und möchte daraus optisch eine Eddy Lawson Replika machen. Die Schwinge von der YZF750 soll rein mit einer 6 Zoll R1 Felge die ich hier noch liegen habe, bei der Gabel bin ich noch nicht schlüssig was es denn letztendlich werden soll. Die FZR Gabel ist mir eigentlich zu "alt", ich möchte was moderneres. Die Upside Down Gabeln z.B. von der R1 sind wohl alle nicht lang genug, ich glaube zu dem alten Moped passt optisch auch besser eine herrkömmliche Gabel, hat jemand eine Idee dazu?
J.Dunlop
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 10. Aug 2015, 09:58
Motorrad: SC59 - Z1000SX - FZ750
Postleitzahl: 48324
Geschlecht: Männlich

Re: Gabel für FZ750 Umbau

Beitragvon Plueschi » Di 18. Aug 2015, 06:38

Moin,Moin,

es gibt verschiedene Möglichkeiten bzgl. der Gabel. Es passsen ohne große Aktionen das Frontend kpl. von der FZR100 2LA und auch die UpSidedown der 3LE.
Bzgl Deines Hecks wirst du mit der 6" Felge wohl etwas Schwierigkeiten bekommen den Versatz der Kettenflucht auszugleichen. Ich würde das kompl. Ende der YZF oder der 3LE nehmen, da hast du max. 5-7mm Versatz.

Gruß Plüschi
Linke zum Gruß
Plüschi


P.S. Rechtschreibfehler sind Spezialeffects meiner Tastatur!
Benutzeravatar
Plueschi
 
Beiträge: 495
Registriert: Mo 21. Jun 2010, 08:55
Wohnort: Sarstedt OT Hotteln
Motorrad: FJ1200 1XJ, 2x VN1500 Classic
Motto: Immer eine Handbreit schwarz unter dem Pneu!
Postleitzahl: 31157
Geschlecht: Männlich


Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 0 Gäste



cron